MCGB GmbH
MCGB GmbH
Baerwaldstraße 49
10961 Berlin • Deutschland
 berlin@mcgb.de  +49 (0)30 6916017  +49 (0)30 6945318

Herzlich willkommen, welcome, bienvenue!

Human Resources Management - Expertenwissen - MCGB GmbH

MCGB GmbH - Das Master-Netzwerk
- ein Ansprechpartner - mehrere Experten -

Die ständigen neuen Herausforderungen der Aufgabenstellung machen es für den Geschäftsführer, Dipl. Ing. R. Bouabba, MBA notwendig, ständig neue Partner für unser MCGB-Netzwerk zu gewinnen. Wir empfinden Lust an der Lösungsfindung und an der Entwicklung der Fähigkeit, allen Kunden die zunehmende Komplexität einfach und verständlich zu erklären.

 

Consulting

Wir von der MCGB GmbH beraten Geschäftsführer, Vorstände sowie Führungskräfte und hochrangige Fachkräfte von Konzernen und mittelständischen Unternehmen. Unsere Kunden schätzen uns als ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der strategischen und operativen Unternehmensführung. Wir sind fachlich sehr breit aufgestellt, befassen uns genauso mit strategischen Fragen der Steuerung wie mit Grundsatzfragen, die für den Unternehmenserfolg und das Personalmanagement von hoher Bedeutung sind. Der finanzielle Spielraum und die relevanten Benchmarks führen zur Konzeption der Prozesse als schlanke und flexible Abläufe. Die wechselnden Stakeholder sowie die veränderlichen Schnittstellen behalten wir stets im Blick.

 

Personalwesen

Im Personalmanagement müssen die wichtigen Fragen von Mitarbeitern vom Eintritt in das Unternehmen bis zum Austritt beantwortet werden. Dies betrifft die Unternehmensentwicklung im Spannungsfeld von Chancen und Risiken genauso wie die strategische Ausrichtung des Vergütungsmanagements zur Gewinnung, Motivation und Bindung der Leistungsträger. Unsere Kunden profitieren für wichtige Entscheidungsszenarien vom MCGB-Netzwerk aus langjährig erfolgreichen Beratern, Coaches, Trainern und Moderatoren.  Es zeigt sich, dass der Prozess der Entgeltabrechnung - der in allen Unternehmen vorhanden ist - wichtige Impulse für die Digitalisierung des Personalmanagements (HR 4.0) liefern kann.

  

Training

Personalentwicklung steht immer wieder im Feuer. Die Spannbreite von der Berufsausbildung, der Fortbildung, Umschulung bis zum Training on the job wird durch digitale Lernformate ungemein erweitert. Daneben bieten wir Coaching am Arbeitsplatz ebenso an wie Workshops mit Fach- und Führungskräften aus unterschiedlichen Funktionen und Fachbereichen. Wir bearbeiten zunehmend internationale Projekte, die durch Beratung und Schulung in Deutschland gesteuert werden. Der Bedarf an Inhouse-Schulungen nimmt ständig zu, die Veranstaltungen sind besonders intensiv und praxisrelevant. Der europäische Markt strahlt bekanntermaßen in die ganze Welt. Wir bieten unseren Kunden hierfür maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen an, die wir sehr gerne auch in englischer und französischer Sprache durchführen.

 

Veröffentlichungen

Unsere Kunden schätzen unsere praxisbezogenen Fachbeiträge aus der Unternehmensführung und dem Personalmanagement. Wir fassen dort die wesentlichen Erkenntnisse aus den Beratungs- und Coachingaufträgen in allgemein verständlicher Form zusammen und nutzen sie auch als Material für Schulungen.

 

Neuigkeiten
Status: Immense Risiken drohen bei falscher Beurteilung!

OLG Hamm, Urteil vom 08.04.2022, Az. 25 U 42/20, rechtskräftig:

Ein Steuerberater, der mit der Lohnbuchführung beauftragt ist, darf zwar nicht in sozialversicherungs-rechtlichen Fragen beraten. Er muss aber dazu raten, einen Rechtsanwalt aufzusuchen oder eine Prüfung durch die Deutsche Rentenversicherung gemäß §§ 7a SGB IV (Clearingstelle) anzustoßen.                  Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH ohne die notwendige Rechtsmacht in der Gesellschafterversammlung sind regelmäßig als SV-pflichtig zu beurteilen. Verweist der Steuerberater hier nicht an einen sachkundigen Rechtsanwalt oder zu einer eigenen Antragstellung, muss er für den Schaden aufkommen, der sich aufgrund späterer sozialversicherungs-rechtlicher Nachzahlungen bei einer Betriebsprüfung ergibt.

Viele Neuerungen zum Jahreswechsel 2023/ 2024

Zum bevorstehenden Jahreswechsel müssen sich die Fach- und Führungskräfte aus dem Personalmanagement, der Rechtsabteilung, der Administration und der Entgeltabrechnung erneut mit den Auswirkungen von Krisen und deren Folgen sowie den Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt (ChatGPT, KI) befassen. Und selbstverständlich müssen sie mit der aktuellen Gesetzgebung im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht kontinuierlich vertraut sein.

Hier geht es zur Ausschreibung!

AAAAAAAA

Cookie-Einstellungen

Bestimmen Sie welche Cookies gespeichert werden dürfen. Sie können diese Einstellungen jederzeit in der Fußzeile über die Option Cookie-Einstellungen anpassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies   Interne Besucherstatistiken   Externe Inhalte

© 2024 - MCGB GmbH - Alle Rechte vorbehalten.
Baerwaldstraße 49 • 10961 Berlin • Deutschland • E-Mail: berlin@mcgb.de • Tel: +49 (0)30 6916017
Quelle: Human Resources Management - Expertenwissen - MCGB GmbH • (Stand: 22.02.2024 02:33)
https://www.mcgb.de/de/